Andersraum 2020

1

Eine Kirche bewegt

04. - 17. Januar 2020

St. Bonaventura in Lennep

Highlights aus dem Programm:

Große Ballonkunst mit Hakan Eren FÜR KINDER & FAMILIEN 4. Januar 2020 14:00

SA 04.01.2020, 14.00 — 16.30 UHR Ballonkünstler Hakan Eren ist nicht erst seit seinem Auftritt bei „Das Supertalent“ auf RTL ein Star in der Szene. Mit seinen Kreationen aus erdöl­ freien Ballons fasziniert er Jung und Alt.

Hakan Disney

Grenzen überwinden: Parkour & Theater

 9. Januar 2020 18:30

DIE KIRCHE IST LEER. ALLE BÄNKE SIND RAUS. DIESEN RAUM ERKUNDEN WIR IM PARKOUR-STYLE GANZ NEU.

Im Mix aus sportlichen Parkour-Challenges und Übungen aus der Theaterarbeit reflektieren wir Erfahrungen und Werte wie Offenheit, Rücksichtnahme, Zusammenhalt, (Selbst-)Vertrauen. Neue Perspektiven auf Alltag, Leben und LebensRaum scheinen auf. Dabei wird erlebbar, dass wir viele Ängste und Hindernisse im Leben durch Mut und Kreativität überwinden und daran wachsen können. Wer oder was gibt Dir Mut? Was sind Deine Maßstäbe? Wer setzt Dir Grenzen, welche Grenzen respektierst Du? Woran orientierst du Dich? Für Menschen ab 15 Jahren. Kostenfrei. Bequeme (Sport-)Kleidung und Turnschuhe mitbringen.

 

Anmeldung unter 02191 668560 oder ehrenamt@st-bonaventura.de

510A9738kl

QWERTZ — AUTORENLESUNG MIT JÖRG DEGENKOLB-Degerli & HANK ZERBOLESCH

10.01.2020 (19:45)

Eine Kirche ohne Bänke – ist der Raum jetzt noch eine Kirche? Oder ein Ort, der bestenfalls noch Ruhe und Zuflucht bietet?

Im Anschluss an die Heilige Messe nehmen die Poetry-Autoren die Anwesenden mit durch den Raum, forschen nach deren Stimmungen und reagieren lesend auf die Atmosphäre. Jörg und Hank sind kaum als Kirchgänger bekannt: qwertz in einer leeren Kirche kann alles sein, nur keine Kuschelecke.

qwertz kl

Ein Psalm wird Musik - Wege zum eigenen Klang

Workshop
Für alle Altersklassen ab etwa 12 Jahren

Sa, 11.01. 2020  11.00h bis 17.00h (inkl. Mittagspause mit gemeinsamen Essen)

Ein Psalm wird Musik – Wege zum eigenen Klang

Ausgehend vom Psalm „Du stellst meine Füße in weiten Raum“ leitet die Musikerin
Karola Pasquay einen Workshop, der offen ist für alle, die Grundkenntnisse mit einem
Instrument oder einfach Freude am Singen, Sprechen, Murmeln haben. Auch kleine
Rhythmusinstrumente sind willkommen. Für Interessierte ohne eigenes Instrument
stehen Gongs, Klangschalen und Oceandrums bereit. Mit Text, Gesang, Rhythmen
und Musik wird improvisiert und eine Komposition zum Psalm entwickelt. Dieses
Gemeinschaftswerk wird im anschließenden Taizégottesdienst um 18 Uhr aufgeführt
(Mitwirkung freiwillig).

Anmeldung erforderlich per Mail bei karola_pasquay@t-online.de oder Tel 02191/
668560 (Pfarrbüro). Bitte angeben, ob man ein Instrument mitbringt, ob man sich mit
seiner Stimme beteiligen oder ob man ein Klanginstrument ausleihen möchte!

Anmeldeschluss: 06. Januar 2020
Für alle Altersklassen ab ca. 12 Jahren

fotokarola

Andersraum 2020 - Der Youtube Channnel